Kegeln beim MTV


Wie ich selbst nachvollziehen kann ist Kegeln nicht die Sportart der Zeit. Das Kegeln von gestern ist das Bowling von heute. Das hat nur einen entscheidenden Hacken. Der Preis ist unverhältnismäßig höher. Wenn man nur in einer kleinen Gruppe unterwegs ist und jeder für sich selbst zahlt fällt das nicht auf. Wenn aber eine größere Gruppe zu bei Feiern oder ähnlichen Veranstaltungen Bowlen will geht das schnell in die 100 Euro und mehr. Hier kommt wieder Kegeln ins Spiel. Momentan möchte der MTV für eine Doppelbahn nur 9€ die Stunde. Vor der Eigentlichen Bahn ist wie üblich ein Vorraum für den Aufenthalt und Verpflegung. Nun kommt ein weiterer Vorteil. Auf der Kegelbahn ist Selbstverpflegung. Zugegeben es ist ein geringer mehr Auffand für die Planung notwendig aber preislich unschlagbar.

Eine Bahn mit linkem und rechtem Spielbereich

  • Kegeln mit z.B. Familie, Freunden oder Kindergeburtstagen
  • Zwei mietbare Bahnen mit jeweils einem Aufenthaltsraum und linkem und rechtem Spielbereich.
  • Bei großen Gruppen können auch beide Bahnen bespielt werden.
  • Selbstverpflegung
  • momentan nur 9€ die Stunde für eine Bahn


Mietbar über die Geschäftsstelle des MTV Leck. Dienstags von 16 - 18 Uhr unter 04662-2020 oder mtv-leck@web.de.



Diese Webseite verwendet Cookies. Hierbei werden keine persönlichen Daten gespeichert.
Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz